Konzentriert Euch! Eine Anleitung zum modernen Leben – So lautet der verheißungsvolle Titel von Daniel Golemans neuem Buch. Der Mitbegründer des Collaborative for Academic, Social and Emotional Learning bewies in der Vergangenheit bereits eingängig, wie wichtig emotionale Intelligenz für unser privates Leben ist und wie Emotionales Führen einem Unternehmen zu mehr Erfolg verhelfen kann.

Aufmachung

Die Aufmachung des Buches „Konzentriert Euch!“ zeichnet sich durch eine gut lesbare Serifenschrift aus. Bilder gibt es nur ein einziges, über dessen Sinn und Zweck aber diskutiert werden kann. Im Aufbau gliedert sich das Buch in insgesamt sieben Teile, deren Umfang zwischen 40 und 60 Seiten liegt. Der siebte und letzte Teil umfasst gerade einmal 14 Seiten. Schon am Inhaltsverzeichnis fällt auf, dass der Zusammenhang der Themen sich nicht sofort erschließt. Die nicht vorhandene Struktur im Aufbau des Buches verläuft parallel zum unstrukturierten Inhalt. Einige sehr lesenwerte Aspekt des Buches werden als Fußnote am Ende des Buches versteckt und wären deutlich besser im Fließtext untergebracht gewesen.

Inhalt

Daniel Goleman behandelt in seinem Buch die unterschiedlichsten Themen und Bereiche unter dem Aspekt der „Aufmerksamkeit“. Interessant und gelungen sind die neurowissenschaftlichen Erklärungen zu den unterschiedlichsten Phänomenen der Aufmerksamkeit: Aufmerksamkeit nach innen, Aufmerksamkeit nach außen und als Drittes die Aufmerksamkeit auf andere. Nachvollziehbar ist auch die Schlussfolgerung, dass Aufmerksamkeit der Schlüssel zur Emotionalen Intelligenz ist und Selbstwahrnehmung, Selbstmanagement, soziales Bewusstsein und Beziehungsmanagement nur durch gute Konzentration (in ihren drei Formen) gedeihen können. Auffällig bleibt allerdings, dass diese aufschlussreichen Erkenntnisse eher am Rande gezogen werden und wenig Beachtung in der weiteren Lektüre finden.

Ansonsten ist das Buch „Konzentriert Euch!“ gespickt mit Verweisen, Anekdoten und Beispielen, die meiner Ansicht nach eher zur Verwirrung als zur Klärung bestimmter Phänomene beitragen. Es entbehrt nicht einer gewissen Ironie, dass ein Buch mit dem englischen Titel „Focus“ diesen selbst im Verlaufe des Buches immer mehr aus dem eigenen Blick verliert. Da hilft auch nicht das versuchte Zusammenführen aller Aspekte im letzten Teil des Buches, der einen recht aufgesetzten Beigeschmack hinterlässt.

Glaubt man Daniel Goleman, ist Aufmerksam das Allheilmittel für alle großen Probleme der Menschheit: Die Bekämpfung der Erderwärmung, inkludiertes Lernen an Schulen, die Verwirklichung einer sozialen Gesellschaft als solches, eine erfolgreiche, aber auch verantwortungsvolle Unternehmensführung und vieles andere mehr wäre möglich, wenn wir uns nur richtig auf die wichtigen Dinge des Lebens konzentrieren würden. Grundsätzlich ist ihm dabei durchaus Recht zu geben, aber zum Einen ist diese Erkenntnis nicht sonderlich neu und zum anderen fragt man sich bei der Lektüre, wozu für diese Erkenntnis über 300 Seiten gefüllt werden müssen.

Praxisbezug

Mithin am interessantesten für erfolgreiche Führungskräfte ist vielleicht der sechste Teil des Buches, welcher sich der konzentrierten Führungskraft widmet. Doch gerade dieser Teil wirkt seltsam deplatziert, da sich die anderen Teile des Buches eher mit globalen, sozialen oder sehr privaten Themen beschäftigen. Zudem bietet gerade dieser Teil wenig Neues, was Daniel Goleman nicht vielleicht auch schon in einem seiner vielen andere Werke so oder ähnlich bereits geschrieben hat.

Preis

19,99 Euro für die Hardcover-Ausgabe sind ein vernünftiger Preis.

Fazit

Die vielen Anekdoten und Beispiele machen viel Spaß beim Lesen und veranschaulichen die Thematik des Buches. Allerdings wäre hier weniger mehr gewesen. Das Buch beinhaltet viele interessante Ansatzpunkte, die aber kaum vertieft und logisch verknüpft werden, sodass „Konzentriert Euch!“ wie ein Potpourri von Anekdoten ohne jeglichen roten Faden wirkt. Schade!