Themenschwerpunkt

Als Rahmenwerk für agiles Projektmanagement ist Scrum ein einfach zu verstehendes Regelwerk, das Unternehmen dabei hilft, die notwendige Flexibilität, Kreativität und Produktivität in der sogenannten VUCA-Welt zu entwickeln. Nichtsdestotrotz ist es zuweilen schwierig, es exakt so umzusetzen, wie es durch seine Entwickler Ken Schwaber und Jeff Sutherland vorgesehen ist. Denn Scrum ist zwar ein sehr einfaches, zugleich aber auch ein sehr strenges und sensibles Regelwerk zur Entwicklung von Produkten und Projekten aller Art.

Eine weitere große Herausforderung ist es zuweilen, innerhalb des relativ allgemeinen Rahmenwerkes von Scrum die für ein Team und seine Organisation passenden Umsetzungen und Vorgehen zu finden. Denn es existieren zwar einige sehr bekannte Praktiken (wie etwa Planning Poker), allerdings sind eine Vielzahl weiterer Methoden denkbar, die Scrum zum Leben erwecken können. (Beispielsweise Synergieanalyse, Kontext Map oder Kreativprozesse nach de Bono.)

Unser Angebot

Als zertifizierter Scum Master (PSM I und PSM II) und Product Owner (PSPO I) unterstützt Lars Dich und Dein Team dabei, agiles Projektmanagement in Eurer Abteilung und Eurer Organisation fest zu etablieren und zu verankern. Dazu bietet er Dir ein breites Portfolio an Methoden, Tools und Formaten, die in Einklang mit dem Rahmenwerk und agilen Werten stehen. Als servant leader hilft er Deinem Unternehmen dabei, Scrum zu verstehen und Hindernisse auf dem Weg zur Agilität zu beseitigen.