Methoden

Home » Methoden

Ja, wir wissen es: Probleme in der Organisation lassen sich mit Methoden alleine nicht erschlagen. Wir müssen uns immer darüber im Klaren sein, warum wir bestimmte Methoden in einer konkreten Situation anwenden (möchten). Das ist letztlich nicht mehr (und nicht weniger) als das „richtige Mindset“.

Wahr ist aber auch, dass ein gut gefüllter Methoden-Koffer und eine gewisse Experimentierfreude mit neuen, Dir noch unbekannten Methoden Dir helfen wird, Probleme und Herausforderungen anders anzugehen. Wahr ist außerdem, dass allein die Forderung, das „richtige Mindset“ zu haben, auch nicht ausreichend ist, um es zu entwickeln.

Wir persönlich glauben, dass die Diskussion um Mindset und Methode ein Henne-Ei-Problem ist. Mindset und Methode beeinflussen und fördern sich gegenseitig. Und wenn wir zum gewünschten Ergebnis kommen, ist es gleich, welches davon zuerst da war.

In dieser Sektion findest Du daher beides: Zum Einen eine Sammlung von Methoden, die Du direkt anwenden kannst, um Deine Experimentierfreude anzusprechen. Zum Anderen tiefergehende Betrachtungen über die Ursprünge und Herkunft von methodischen Ansätzen.

Alle Techniken, die Du hier finden kannst, haben wir bereits jahrelang angewendet. Wir haben nur die zusammengestellt, von denen wir vollkommen überzeugt sind.

Highlights zum Thema Methoden auf unserer Seite

Ich will anders arbeiten!

Wir öffnen Räume und helfen Euch, diese Freiräume zu erobern!

Kontaktier uns, wenn Du unsere Unterstützung bei der Weiterentwicklung Deines Teams, Deiner Abteilung oder Deines Unternehmens brauchst. Wir helfen Euch dabei, Eure Organisation zu einem wandlungsfähigen Organismus zu entwickeln.
Ich will anders arbeiten!

Alle neuen Blogartikel über Methoden

Mit Wardley Maps die Landschaft Deines Produktes verstehen

Von |2020-01-12T19:42:17+01:0012. Januar 2020|Kategorien: Methoden, Modelle, Organisationsentwicklung|Tags: |

Eines der häufigsten Mittel, um strategische Optionen zu bewerten, ist oft eine genaue Betrachtung der Wertschöpfungskette. Mit Wardley Maps kannst Du diese in eine Landschaft transformieren, die Dir hilft, bessere Entscheidungen zu treffen.

Visualisieren mit Kanban

Von |2019-12-01T16:19:58+01:0027. Oktober 2019|Kategorien: Agiles Produktmanagement, Methoden|Tags: |

Kanban-Boards erfreuen sich einer immer größeren Beliebtheit. Für die (notwendigen) Kanban-Praktiken, die damit verbunden sind, gilt das leider nicht. In dieser sechsteiligen Blogserie gehe ich näher auf die Kanban-Praktiken ein und zeige Dir, warum sie so wichtig sind, damit Kanban seine volle Wirkung entfaltet.

Review: Top – Die neue Wissenschaft vom bewussten Lernen

Von |2019-11-14T19:07:00+01:0028. Juli 2019|Kategorien: Methoden, Personalentwicklung, Reviews|Tags: , |

Falls Du bisher immer geglaubt hast, dass Du ein angeborenes Talent benötigst, um es in einem bestimmten Gebiet zur Meisterschaft zu bringen, solltest Du K. Anders Ericssons Buch über bewusstes Lernen lesen. Denn wie Duckworth, Dweck oder Burow belegt auch er eindrucksvoll, dass Talent vollkommen überbewertet ist.

Wenn Du gute OKR formulieren möchtest, brauchst Du ein klares Warum

Von |2019-11-23T22:01:44+01:0023. Juni 2019|Kategorien: Methoden, Modelle, Motivation, Organisationsentwicklung|Tags: , , |

Wenn Du gute OKR formulieren möchtest, solltest Du eventuell einen kleinen Schritt zurück machen und Dir vorab überlegen, WARUM Du bestimmte Ziele verfolgen willst. Gute Objectives werden Dir nur gelingen, wenn klar ist, was Dein Team oder Dein Unternehmen im Kern ausmacht.

Review: OKR von John Doerr

Von |2019-10-10T19:39:58+02:006. Juni 2019|Kategorien: Methoden, Modelle, Organisationsentwicklung, Reviews|Tags: , |

Das Thema OKR geistert ja schon ein wenig länger über die Flure der agilen (Netz-)Gemeinde. Wenn Du Dich mit der Zielsetzungsmethode "Objectives & Key Results" auseinandersetzen möchtest, solltest Du Dir auf jeden Fall das gleichnamige Buch von John Doerr einmal näher anschauen. Es lohnt sich!

1x im Monat auf dem Laufenden bleiben!