Future7

Home » Future7
Future72018-09-11T16:02:23+00:00

Das Kernanliegen von Future7 ist es, Zukunft für Organisationen und Unternehmen zu gestalten und Innovationen zu fördern. Es basiert (unter anderem) auf der Theorie der Kreativen Felder aus dem Team-Flow-Modell und bietet mit seinen sieben Räumen einen Rahmen, Veränderungsprozesse einzuleiten und zu begleiten. Innovation lässt sich nicht erzeugen. Sie entsteht nur dann, wenn wir ihr Räume bieten, in denen sie entstehen kann.

Aus Datenschutzgründen braucht YouTube Deine Erlaubnis, um geladen zu werden. Bitte informiere Dich in unserer Datenschutz, wenn Du mehr dazu wissen möchtest.
Ich bin einverstanden

Die Basis von Future7 ist es nicht, durch Top-Down-Entscheidungen, Veränderung herbeizuzwingen, sondern durch geeignete partizipative Methoden die Weisheit der Vielen nutz- und fruchtbar zu machen. Kollaboratives Entscheiden, Partizipation und Dialog auf Augenhöhe sind Grundsäulen des Future Designs.

Deshalb orientiert sich Future7 in erster Linie daran, Räume zu schaffen und zu öffnen. Denn nur so ist es überhaupt erst möglich, die Entstehung von echten Innovation zu fördern. Während lineare Innvationen Bestehendes immer weiter verbessern können, zeichnen sich echte Innovationen dadurch aus, dass sie vollkommen neue Blickwinkel auf das Bisherige werfen.

Future7 konzentriert sich auf bisher unerschöpfte Potenziale und Möglichkeiten statt auf zu beseitigende Mängel. Future Design is Design for Happiness!

Die Räume von Future7

Methodischer Wechsel zwischen konvergentem und divergentem Denken

Beim Future Design wird der gezielte Wechsel zwischen konvergentem und divergentem Denken nutzbar gemacht, um kreative Prozesse bei der Projekt- und Unternehmensentwicklung zu begünstigen. Das Future7-Tool erzeugt dadurch den Nährboden für kreative Felder und fördert so das Entstehen von echten Innovationen. Die Begriffe konvergentes Denken und divergentes Denken gehen auf den Kreativitätsforscher und Psychologen Joy Paul Guilford zurück, der damit zwei grundsätzlich verschiedene Denkweisen beschrieb.

Divergentes Denken

Das divergente, also das ausstreuende und verzweigende Denken ist das Denken, welches wir für gewöhnlich bei kreativen Prozessen benötigen. Es entwickelt sich von einem fixen, konkreten Punkt aus in viele verschiedene Richtungen und nimmt zu ein und demselben Aspekt viele verschiedene Sichtweisen ein. Divergentes Denken ermöglicht es uns, zu neuen Ideen und Herangehensweisen zu gelangen und bricht vor allem verkrustete Denkstrukturen auf, die uns im Normalfall beim Denken eher hindern als helfen, da sie uns „wie auf Schienen“ durch unseren Alltag führen. Divergentes Denken führt auch zu den bekannten Aha-Erlebnissen bzw. den sogenannten „Einsichten“. Es findet sich übrigens auch in den Lernstilen nach David Kolb wieder. Dort beschreibt es den Lernstil, durch den wir mittels Beobachtung von konkreten Ereignissen zu einer Vielzahl verschiedener Sichtweisen gelangen.

Konvergentes Denken

Im Gegensatz zum divergenten Denken beschreibt das konvergente Denken den umgekehrten Prozess. Ausgehend von einer Vielzahl von Gedankensträngen und Möglichkeiten werden diese gebündelt und gezielt auf eine konkrete Umsetzung hin überprüft. Konvergentes Denken dient also dazu, die beste Lösung für ein bestimmtes Problem zu finden. Insofern ist es ein Prozess, der uns hilft, Vorschläge und Möglichkeiten zu bewerten und auszuwählen. Auch dieses eher analytische Denken ist bei kreativen Prozessen wichtig, denn es nützt nichts, eine Vielzahl von Möglichkeiten zu generieren, wenn man später nicht in der Lage ist, zu überprüfen, welche davon am besten geeignet ist, ein Problem zu lösen.

Kontaktieren

Team Flow & Future Design

Kontaktier mich, wenn Du meine Unterstützung bei der Weiterentwicklung Deines Teams, Deiner Abteilung oder Deines Unternehmens brauchst. Ich berate Dich gerne!
Kontaktieren

Newsletter

Diese Website benutzt Cookies und anderes Teufelswerk. Näheres dazu findest Du auf unserer Datenschutz-Seite. Verwalte hier Deine Einstellungen Einverstanden

Angebote von Drittanbietern

Hier kannst Du auswählen, welche Angebote von Drittanbietern Du während Deines Besuches auf dieser Webseite erlauben möchtest und welche nicht.